Satzung - Schneewittchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Satzung

Über uns
 



SATZUNG
Förderverein Schneewittchen für Ertrinkungskinder im Wachkoma  
   

§1 Name, Sitz, Geschäftsjahr
 
Der Verein führt den Namen  „Förderverein Schneewittchen für Ertrinkungskinder im Wachkoma „. Nach Eintragung führt er den Namenszusatz „e. V.“. Der Verein hat seinen Sitz in Velden-Bayern und soll in das Vereinsregister eingetragen werden. Das Geschäftsjahr des Vereines ist das Kalenderjahr.

§ 2 Vereinszweck
  
Zweck des Vereines ist die Förderung von Ertrinkungskindern in therapeutischer und materieller Hinsicht. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch, die Förderung und Weiterentwicklung der Ertrinkungskinder, die Finanzierung der therapeutischen Maßnahmen und sonstigen Hilfsmitteln zu fördern, soweit die betroffenen Familien dazu nicht in der Lage sind. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.
  
§ 3 Gemeinnützigkeit

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur Für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergünstigung begünstigt werden. Ausgeschiedene oder ausgeschlossene Mitglieder haben keinen Anspruch auf das Vereinsvermögen.
  

weiter

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü